Zertifiziert nach Öko-Tex® Anhang 6

Umweltschutz und Schadstofffreiheit sind vor allem bei Bekleidungstextilien ein wichtiger Aspekt, und treten mehr und mehr in das Bewusstsein der Verbraucher. Als eines der ersten Unternehmen hat deshalb die TWD Fibres GmbH die von ihr produzierten DIOLEN® Polyester und TIMBRELLE® Polyamid 6.6 Garne nach den verschärften Kriterien des STANDARD 100 by OEKO-TEX® Anhang 6 zertifizieren lassen.

Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist seit Jahren ein unabhängiges und weltweit einheitliches Label für schadstofffreie Textilien. Diese werden mit STANDARD 100 Label ausgezeichnet, wenn sie erfolgreich auf den Verzicht gesundheitsbedenklicher und umweltrelevanter Chemikalien überprüft wurden und so effektiv zum Verbraucherschutz beitragen. Prüfkriterien und Grenzwerte gehen dabei deutlich über gesetzliche Vorgaben hinaus. Grundsätzlich gilt: je intensiver der Hautkontakt eines Textils desto höhere Anforderungen müssen erfüllt werden. Der dabei zugrunde liegende Kriterienkatalog nach Anhang 6 wird aber nur auf ausdrücklichen Wunsch des Antragsstellers zu Grunde gelegt. Die darin enthaltenen verschärften Grenzwerte wurden speziell für Unternehmen mit Ausrichtung auf die Detox-Kampagne entwickelt. Die im Vergleich zum sonst zu Grunde liegenden Anhang 4 verschärften Grenzwerte entsprechen den Forderungen der Detox-Kampagne, potentiell gefährliche Substanzen aus Textilien und der Textilproduktion zu verbannen.
Die OEKO-TEX® Labortests umfassen derzeit rund 100 Prüfparameter und werden anhand international standardisierter Prüfnormen und weiterer anerkannter Testverfahren durchgeführt. Zu diesen Tests gehören Simulationen die alle Möglichkeiten, wie Schadstoffe in den menschlichen Körper gelangen können, abdecken.

Die erfolgreiche Zertifizierung nach STANDARD 100 by OEKO-TEX® Anlage 6 der DIOLEN® Polyester und TIMBRELLE® Polyamid 6.6 Garne kann auf alle nachfolgenden Prozessstufen anerkannt werden, ohne das Fertigprodukt nochmals separat zertifizieren lassen zu müssen. Es müssen nur mehr in der Produktion zusätzlich hinzukommende Materialien geprüft werden. Somit werden Doppelprüfungen vermieden. Durch diese Zertifizierung übernimmt die TWD Fibres einen großen finanziellen und zeitlichen Anteil zu einer erfolgreichen Zertifizierung, auch des Endproduktes nach Anhang 6.

 

OEKO TEX PA66 de 2018Oeko Tex PES DIOLEN

Kontakt

Personalleitung
Stefan Thoma
T +49 (0) 99 01 79 310
stefan.thoma@twd-fibres.de

Ausbildung

Der beste Start ins Berufsleben ist eine qualifizierte Ausbildung mit dem entsprechenden Praxisbezug. Die TWD Fibres GmbH bietet jungen Menschen mit Schulabschluss je nach Begabung und Interesse sieben unterschiedliche Ausbildungsprofile an.

Ausbildungsangebot 2019

Schüler und Studenten

Wir bieten engagierten Studenten verschiedenster Fachrichtungen die Möglichkeit, ein modern strukturiertes und international tätiges Unternehmen praxisnah kennenzulernen.

Jobangebote